Sonntag, 31. Juli 2011

SUCHE IN LAND BRANDENBURGS WÄLDERN ...

und du wirst so "leckere Schätze" finden !!!

Familie Janke präsentierte mir vor
einigen Tagen die reiche Ausbeute, während eines
kurzen Spaziergangs in den Wäldern der kleinen
Gemeinde Schwielowsee im Ortsteil Caputh.
Caputh, das ist genauer beschrieben ein kleiner Ort
bei Potsdam im Land Brandenburg.
Dorthin fahre ich nun auch schon seit 12 Jahren
täglich zu meiner Arbeit ins Seniorenzentrum.




Wir haben alle die wunderschönen, frisch duftenden Pilze bewundert
und dabei sind auch gleich diese Fotos entstanden,
die ich gern mit euch teilen möchte.
Du siehst hier wohlgeformte Steinpilze, Birkenpilze, Butterpilze,
Maronen und die kleinen gelben, das sind Pfifferlinge.
Natürlich wanderten die Pilze am gleichen Tag noch in die Pfanne.
Der Janke Sohn wird sie sicherlich mit Appetit verputzt haben.

LG
Tina

EINE HANDTASCHE VOLL MIT "RAFFAELLOS" .....


zeige ich euch am heutigen Sonntag.

Dabei handelt es sich um eine Auftragsarbeit
für meine Tochter Nancy.
Das Täschchen wird heute noch von ihr verschenkt,
an eine liebe, ehemalige Kollegin,
die zu einem Besuch nach Berlin eingeladen hat.

Diese kleinen Täschchen eignen sich hervorragend zum
Mitbringsel, worin Kleinigkeiten verstaut werden können.
Hier die Rückseite des Täschchens.
Und wahrhaftig ist es ein Einzelstück.
Und wie ihr seht, habe ich nicht zu viel versprochen.
Es passen bequem 7 "Raffaello" in das Täschchen hinein.

An dieser Stelle möchte ich noch unbedingt kundtun,
dass in Susannes Kreativclub Juli 2011
den Clubmitgliedern die komplette Anleitung für so ein
tolles Täschchen zum Nacharbeiten zur Verfügung gestellt wurde.

Achtung und hier eine wichtige Info:
Der nächste Kreaticlub startet
im September 2011 !!!

Susanne hat uns auch schon verraten,
was wir so im September zu erwarten haben.
Es wird sich alles rund ums Thema:
Vintage Look und Distressing drehen.
Dazu stehen der Herbst und Halloween bald vor der Tür.
Zu diesen Höhepunkten gibt es Bastelideen und du lernst
dazu noch verschiedene Stempeltechniken kennen.

Auch du kannst im September im Kreativclub mit von der Partie sein.
Es gibt viele Möglichkeiten, um dabei zu sein.
Informiere dich auf Susannes Blog oder schreib einfach eine Mail an:
ewertcml@aol.com
Ich werde dir gern alles ausführlich erklären.

Einen schönen Sonntag wünscht euch
Tina.


Samstag, 30. Juli 2011

MOTORCYCLE ...


das ideale Stempelmotiv für MÄNNERKARTEN !

Heute zeige ich euch meine zweite Karte mit diesem
tollen Stempelmotiv.
Den Kartenaufleger habe ich geprägt und anschliessend
mit Stempelfarben von Stampin`Up! eingefärbt.
Das Einfärben von Papieren macht wahnsinnig
Spass und das Ergebnis ist immer wieder eine Überraschung.
Einige Teile vom Motorrad habe ich noch mit
"Crystal Effects" überzogen.
Dieses Medium lässt die Farbe der Teile
glänzen und erhabener erscheinen.


Heute hat es mich auch mal gereizt, euch ein Foto
der Karte im "SCHWARZ- WEIS-LOOK" zu zeigen.
Man kann sich nun vorstellen, wenn die Karte
in dieser Farbvariante gestaltet wäre.

Ich bin gespannt, welche Farbvariante euch besser gefällt ?

LG
Tina




Dienstag, 26. Juli 2011

PINWHEEL = WINDRÄDER SIND IN !!!


Und ich hab heute gleich 3 Karten mit diesen
süßen PINWHEELS gewerkelt.

Hier im Land Brandenburg haben unsere Schulkinder
noch gut zweieinhalb Wochen Sommerferien und
ich denke, unsere kleinen Schulanfänger werden schon
voller Spannung und Aufregung in den Startlöchern stehen
und ihrem Einschulungstag entgegen fiebern.
Na und mit einer PINWHEEL - KARTE zur Einschulung
kann man bestimmt nichts falsch machen.

Übrigens habe ich mal durch das neue
IDEA BOOK & CATALOG 2011-2012
auf den amerikanischen Blogs geblättert und daraus
habe ich mir die "PINWHEEL IDEE" gemopst.



Wie gefallen euch meine Einschulungskarten ?

Danke für euren Besuch auf meinem Blog
und wenn ihr Lust habt, dann schreibt doch
einen klitze, kleinen Kommentar!
Ich freue mich immer riesig.

LG
Tina

Montag, 25. Juli 2011

Mmmmmmm LECKERE KÄSE-APRIKOSENTORTE


habe ich für den Wochenendkaffeetisch gebacken.

Und da die Torte einfach lecker mundete,
zeig ich euch heute Abend noch ganz schnell das Torten-Prachtstück.
Habe das Rezept in einer Illustrierten gefunden, schon beim Anblick
des Fotos wußte ich, dass ich das Rezept unbedingt ausprobieren werde.
Gleichzeitig ist es auch mein erster Versuch, einen Tortenboden mit
zerbröseltem Butterkeks vermischt mit guter Butter, herzustellen.

Nach dem Backen und Abkühlen der Torte,
hab ich mir erst einmal ein Stück zum Verkosten gegönnt!!!
Die letzten beiden Fotos zeigen, wie lecker wir uns
die Torte haben schmecken lassen.
Das besingt doch schon der Udo Jürgens:

... "aber bitte mit Sahne"

Danke für euer Vorbeischauen,
eine tolle Woche wünscht euch allen

Tina

Sonntag, 24. Juli 2011

SAIL AWAY ...


endlich darf ich dieses tolle Stempelmotiv
auch mein Eigen nennen!

Kurz nachdem die Postbotin es mir im SU Paket ins Haus brachte,
habe ich mich ans Werk gemacht. Da mein Fotoapparat in letzter
Zeit häufig streikt, kann ich euch erst heute meine Karte mit
diesem maritimen Stempelmotiv zeigen.

Ihr seht auf dem ersten Foto auch meine Schatzkiste,
die ich mir von meinem Urlaub auf Hiddensee mitgebracht habe.
Nun und ich finde die Karte mit dem Boot passt
hervorragend zu meiner maritimen Schatzkiste und hier
wird sie in Zukunft auch beherbergt werden.


Nun bin ich aber gespannt, ob euch meine Kartenvariante mit
Sail Away gefällt???

Den Stempel findest ihr im aktuellen MINIKATALOG
auf der Seite 30.

Den Minikatalog könnt ihr auf meinem Blog anklicken und
dann einfach mal durchblättern!

LG
Tina

Mittwoch, 20. Juli 2011

MINITÄSCHCHEN ...


als Verpackung für eine Milch- Haselnuss-Schnitte
standen schon lange auf meiner Bastelliste.

Am Montag hat es nun endlich geklappt.
Vorausgegangen war, dass die Technik mich
bei unserem geplanten Teamspeak
an diesem Abend im Stich gelassen hat.
Vor Enttäuschung und schmollend habe ich mich
dann kurzerhand an meinen Basteltisch zurückgezogen.
Seht selbst, wenigstens habe ich etwas Kreatives
dann doch noch zu Stande gebracht!!!





Es sind diese 3 Minitäschchen für leckere
Milch-Haselnuss-Schnitten entstanden.
Den Taschengrundkörper bildet unser wunderschöner,
kleiner Umschlag mit Zierlasche
von Stampin`Up!
Und da ich immer noch mit dem
Eulenvirus infiziert bin,
gibt es auch wieder, wie kann es anders sein,
eine Taschendeko mit diesen
süßen, kleinen, putzigen Eulentierchen.

Ja und gestern haben wir nach unserem
Online Crop im Kreativclub
noch ein tolles Team Speak absolviert.
Die Technik funktionierte erstaunlicherweise
nun auch bei mir ohne Probleme.
Susi, Angela und Lotta, es war einfach schön
mit euch über uns, SU, Gott und die Welt zu quatschen.

LG
Tina

Sonntag, 17. Juli 2011

EULENPAAR UND EULENKÄRTCHEN


Auch auf mich ist inzwischen der " Eulen Virus" übergesprungen.
So habe ich Karten mit Eulen drauf, in verschiedenen Variationen gestaltet,
die Eulen Box wird von meinen Bastelfreundinnen heiß geliebt
und heute ist dieses Eulenpaar als kleine Verpackung entstanden.
Unschwer werdet ihr die Pillow Box, die den Grundkörper bildet, erkennen.
Zum Ausstanzen mit der Bigz Form habe ich Verpackungsabfälle genutzt
und anschießend bekam die Pillow Box noch eine tolle Struktur
mit der Prägeform "Quadratisches Gitter"



Na und ein kleines Eulenkärtchen durfte heute nicht fehlen.
Der Eulerich will heute auf Brautschau gehen, deshalb habe ich
ihn besonders chic gemacht.
Über seine Flügel trägt er ein Cape,
zu seiner weißen Hose bekam er einen weißen Hut verpasst.
Auf die gestreifte rote Weste hat er vehement bestanden.
Er ist bis jetzt noch nicht zu hause wieder eingeflogen,
ob er wohl eine Braut gefunden hat ???

Nicht mehr lang und es beginnt ein neuer Tag.
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.

LG
Tina


Donnerstag, 14. Juli 2011

MEIN BUTTERMILCHKUCHEN ...


der schmeckt ja sooooo lecker !!!

Zum Geburtstag meines Schwagers habe ich mal wieder einen
Buttermilchkuchen gebacken, der mir von den Gästen
großes Lob bescherte.
Dieser Kuchen hat bisher immer allen super geschmeckt
und deshalb sollte für unser Geburtstagskind Torsten
ein solcher Kuchen auch auf der Kaffeetafel stehen.



Für alle, die es interessiert verrate ich heute mal,
wie ich diesen Kuchen backe.

Zutaten für den Teig:
450g Zucker
3 Eier
400g Mehl
300 ml Buttermilch
2 Teel. Kokosraspel
1 Tüte Backpulver

Zuerst werden der Zucker und die Eier mit dem Mixer schaumig gerührt.
Das Mehl mit dem Backpulver mischen und auf den Teig sieben,
Mehl und die Buttermilch vorsichtig unterheben, alles gut mit
dem Mixer verrühren und zum Schluss die Kokosraspel dazu.

Der gerührte Teig wird nun auf ein gefettetes Bachblech getan.
Nun noch 150g Zucker und 100 g Kokosraspel vermischen
und auf das Blech gut verteilen.
Im vorgeheizten Backofen das Blech auf die mittlere Schiene stellen
und bei 165 Grad Umluft ca. 25 Minuten backen lassen.

Nach dem Abbacken wird noch 250g zerlassene Butter
über den warmen Kuchen gegeben, so wird er erst richtig saftig.
Du hast Recht und auch kalorienhaltig.
Aber man gönnt sich ja sonst nichts und nach
einer Feierei kann ja wieder gefastet werden !!!

Gutes Gelingen und Bon Appetit !!!

Über ein Echo bzw. eure Meinung würde ich mich sehr freuen.

LG
Tina

Sonntag, 10. Juli 2011

EIN ÜBERRASCHUNGS - PORTEMONNAIE ...

... als Geburtstags-GAG für meinen
Schwager Torsten

Am Wochenende hat die gesamte Familie mit Freunden und Nachbarn
den 50. Geburtstag meines Schwagers Torsten
bei schönstem Sommerwetter gefeiert.
Meine Schwester Petra und Torsten haben keine Mühen
gescheut, auch mächtig tief in die Tasche gegriffen,
damit dieses Fest für alle unvergesslich wird.

Ja und auch wir, meine Tochter Nancy & Schwiegersohn Peter
und meine Wenigkeit, haben vorher getüftelt, wie wir zu einer
schönen lustigen Geburtstagsfeier beitragen können.
Torsten wurde von uns ganz einfach in den
"CLUB DER ALTEN SÄCKE" befördert.
Diese Beförderung wurde von Nancy & Peter mit spitzer Zunge
unter Beifall aller Anwesenden, sehr schön vorgeführt.
Torsten bekam dabei witzige Geschenke und Orden überreicht.
Wir hatten während dieser Zeremonie alle viel zum Lachen.
Und da ein Alter Sack auch einen neuen CLUB-AUSWEIS
bekommen muss, habe ich ein entsprechendes Portemonnaie
mit Ausweishülle und wichtigen Hinweisschildern gewerkelt.
Das Portemonnaie ist aus wildlederfarbenen Farbkarton entstanden.
Einzelne Teile habe ich mit dem Walzengriff
und einer Prägeform bearbeitet.
Das Stempelset: "Du bist der Star"
(nicht mehr im aktuellen Ideenbuch & Katalog)
passte treffend für das Journaling.
Hier ein Blick in das Innenleben.
Wichtige Hinweise und Verhaltensregeln habe ich mit
dem Computer geschrieben, dann auf eine TOP NOTE
geklebt und diese anschliessend einlaminiert.
Im Münzfach liegt der obligatorische Glückspfennig.
Im Scheinfach liegt Torsten sein
erstes wöchentliches Taschengeld verstaut.

Wir hatten alle einen Riesenspaß und unser
Alter Sack Torsten hat es mit Humor ertragen,
sich köstlich amüsiert und über sein neues Portemonnaie gefreut.

Petra und Torsten an euch beide noch einmal:
DANKE FÜR DIE SCHÖNE FEIER !!!

LG
Tina


Samstag, 9. Juli 2011

HEUTE NICHTS KREATIVES, DAFÜR EIN BLICK ...


AUF MEINEM BASTELTISCH.

Und wie ihr unschwer erkennen könnt, hatte ich abends
fleißige Helferlein und heimliche Beobachter beim Werkeln.
Es war wieder ein Kampf, um den besten Platz auf meinem
Kreativtisch angesagt. Um jeden Zentimeter musste ich
kämpfen, mein Projekt, was ich euch heute leider noch nicht
zeigen kann, sollte schließlich fertig werden.
Kater JERRY machte es sich recht bequem und schlief schließlich
auf unseren exellenten SU-Stempelkissen seelenruhig ein.
Als ich dann den Fotoapparat zückte,
wurde er wach und räkelte sich in Pose.


Und hier ein Blick auf meinem Kater TOM.
Seit geraumer Zeit hat er sich meine Papierkisten als Hochsitz
auserkoren, um beim Werkeln mit von der Partie zu sein.
Dort sitzt er als stiller Beobachter zu meiner rechten Seite,
verfolgt höchst interessiert, was sich so auf dem Kreativtisch
interessantes abspielt, erhascht meine aufmerksamen Blicke
und genießt meine liebevollen Worte.


Das Wochenende ist inzwischen eingeläutet,
ich wünsche euch,
schöne Stunden und herrliches Sommerwetter.

LG
Tina

Mittwoch, 6. Juli 2011

TASCHE, EULEN-BOX UND PUNCH ARTS ...


... standen am vergangenen Wochenende
bei meinen fleißigen Freundinnen
Yvonne, Christine, Bettina und Anke
auf der Wunschliste.

Die Vier haben es sich an meinem häuslichen Basteltisch
gemütlich gemacht und die erwähnten Projekte
sofort eifrig in Angriff genommen.
Und ich kann euch versichern, wir hatten an diesem Tag
gemeinsam viel Spaß und Freude.



Hier nun ein Blick auf unsere "Taschenparade".

Bettina hat sich für eine rote Variante entschieden.
Hier das Model von Yvonne.
Ankes Tasche mit einem Geburtstagslabel.

Mein Vorschlag, für die anfallenden Reste
beim Ausstanzen mit unserer
tollen SU-EULE eine BOX zu fertigen,
wurde sofort begeistert in die Tat umgesetzt.
Und ich denke, die dekorierten Sammelboxen
können sich alle sehen lassen.


Bettina wird ihre Eulen-Box zu hause fertigstellen.
Sie hat vorwiegend Punch-Arts für ein
bevorstehendes Kindergartenfest gewerkelt.
Dabei fand sie in meinem Sammelalbum
mit den Punch-Art-Modellen viele Anregungen.
Hier zeige ich euch noch die Mitbringsel von den Mädels.
Gläser mit selbsteingelegtem Kürbis und
leckerer Kirsch Vanille Marmelade.
Ihr seht, auch an LEO, TOM & JERRY wurde gedacht.

Meine Bastelfreundin Angelika hat sich dann noch
abends bei mir eingefunden.
Wir haben gemeinsam Enten Punch-Arts gewerkelt,
die sie für den Abschied ihrer kleinen Enkelin Stella
aus der "Entenkindergartengruppe" noch dringend brauchte.
Beim Glas Rotwein klappte das Ausstanzen
der Einzelteile noch mal so gut.

Bei meinen fünf Bastelfreundinnen möchte ich mich
heute nochmals recht herzlich bedanken.
Es waren schöne und lustige Stunden, die wir gemeinsam
am Basteltisch verbracht haben.
Und wie ich weis, freut ihr euch auch jetzt schon auf
unser nächstes Treffen am 20. August
an gleicher Stelle auf gleicher Welle!!!

Wenn auch du inspiriert wurdest,
Lust und Spass hättest,
in gemeinsamer Runde kreativ zu sein,
dann melde dich doch einfach bei mir.
ewertcml@aol.com
Wir finden bestimmt einen Termin und nette Leute,
mit denen du schöne kreative Stunden verleben kannst.

LG
Tina
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...