Sonntag, 20. November 2011

TANNENBÄUME EHER TANNENBÄUMCHEN

eignen sich vorzüglich bei der Gestaltung von Weihnachtskarten.

Auf diese A5-Karte kommen die drei im Topf
stehenden 3-D Tannenbäumchen bestens zu Ehren.
Kleine Sterne bilden den krönenden Abschluss
auf den Tannenbaumspitzen. Ein schöner Grußtext
und schon ist die Weihnachtskarte fertig.


Auf den beiden kleinen Kärtchen 8,5 x 8,5 cm kommt
am besten nur ein 3D-Bäumchen zur Geltung.
Der Kartengruß ist hier in kurzen Worten
auf dem runden Label gestempelt.


... und hier nun das neue Stempelset:
"WIMPELWÜNSCHE" von Stampin`Up!,
welches uns diese wunderschöne 3-D Technik
mit den Tannenbäumchen ermöglicht.
Aus diesem Set wählst du ein Wimpelmotive und
machst 3 Stempelabdrücke. Zum Ausstanzen der Wimpel
empfehle ich dir nun noch die neue Wimpelstanze.
Diese Stanze findest du im
Ideenbuch & Katalog 2011-2012 von Stampin`Up!
auf Seite 119.

Jetzt die Dreiecke in der Mitte falten und drei Wimpel
jeweils an einer Wimpelhälfte aneinander kleben
und schon ist dein 3-D- Tannenbäumchen fertig.


Das Stempelset: "Wimpelwünsche" ist ein Lieblingsset
von Shelli Gardner, Gründerin der Firma Stampin`Up! in Amerika.
Du findest dieses Stempelset im
Ideenbuch & Katalog 2011-2012
auf Seite 37.
Wenn du das Ideenbuch & Katalog 2011-2012 noch nicht
dein Eigen nennen kannst, dann melde dich bei mir, ich schicke es dir
portofrei zum Preis von 7,95 Euro nach Hause.
Hier meine Mailadresse: ewertcml@aol.com

Allen meinen lieben Blogleserinnen und Bloglesern
wünsche ich einen wunderschönen Sonntag.

LG
Tina

1 Kommentar:

  1. Hallo Christine!Sehen mal wieder super aus die Karten.Das wird wohl mein nächstet Stempelset werden.
    L.G.Petra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...