Donnerstag, 26. April 2012

Für die Hortensie, ein altes Stempelmotiv ...

... hat sich meine Freundin Angelika entschieden.
Angelika möchte mit dieser schönen Blüte  
Herzliche Grüße 
an einen lieben Menschen verschicken 
und bat mich, eine Karte zu kreieren.


Für den Kartengrundkörper und die Bordüre
 kam schwarzer Farbkarton zum Einsatz.
Dann habe ich mich noch für die Kontrastfarben
Rose und Pflaumenblau entschieden.


Das Hortensienmotiv ist in schwarz abgestempelt,
 mit Stampin` Write Marker coloriert ... 


... und anschließend wurden einzelne kleine Blüten klar embosst.


Als Hingucker habe ich dann noch farblich
 passende Schmucksteine, Schmetterlinge, 
einen Buchstaben und einen ausgestanzten 
Anhänger  auf die Karte positioniert.

Die liebe Angelika war begeistert und ich froh,
dass ich ihre Erwartungen erfüllt habe.

LG
Tina 


Kommentare:

  1. sehr kreativ. Dieser Stempel von der Hortensie hat es mir angetan- Ihn habe ich beim ersten Workshop benutzt und find ihn einfach genial. Inzwischen besitze ich dieses Stempelset und benutze es sehr oft.
    Schönes Wochenende!! Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tina,
    du hast eine super schicke Karte gewerkelt.
    Gefällt mir sehr.
    Auch die Farbauswahl ist toll.
    Irrer Kontrast Schwarz & Rose & Pflaumenblau.
    Liebe Grüße von Anke

    AntwortenLöschen
  3. Warst ja mal wieder sehr fleißig!Die Karten sehen super aus!Finde auch Deine Farbauswahl ist wunderschön.Paßt alles immer sehr gut zusammen.
    L.G.Petra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...