Samstag, 13. Oktober 2012

Messeimpressionen ...

... heute nun die angekündigten Fotos von meinem Messebesuch in Leipzig.
32 Fotos an der Zahl, vielleicht habt ihr beim Betrachten einwenig Gefallen daran.
Fakt ist, ich habe nur ca. 25% der Messestände in der Halle 2 einen kurzen Besuch
 abgestattet, für mehr hat leider der Aufenthalt von 6 Stunden nicht gereicht. 
Dazu noch Massen von Menschen, manchmal platzte mir 
bei der Drängelei und Schubserei fast der Geduldsfaden.


 Halleneingangsbereich

 Blanche führt Stempeltechniken vor.
 Ein Wahnsinnsprojekt von Blanche.
 Maria Gato war auch mit von der Partie.
 Wunderschöner selbstgefertigter Schmuck.
 Der Stand mit den kleinen Filzarbeiten war stets umlagert.
 Leuchtende Blumendeko-Varianten.
 Unmengen von Papierdekorationen und Karten.
 Hier werden Blumen aus einzelne Stanz-Teile kreiert.
 Stoffe, Borten und genähte Kleidung in Hülle und Fülle.

 Workshop an der Nähmaschine: "Handy-Tasche".
 Knuddel- Teddys, alle Zutaten zum Selberherstellen.




Und nun zeige ich euch meine Ausbeute:


 Prägefolder und Spitzendecken aus Papier 
habe ich bei Nelli Snellen gekauft.



 Bei La Blanche gefielen mir diese 3 Stempel
 und toll gemusterte, silberne Transferfolien. 
Schneidformen & Prägefolder 
sowie 3 Distress Ink-Pads 
von Tim Holtz landeten auch noch in den Einkaufskorb. 


 Ersatzmesser für meine Schneidemaschine
ergatterte ich beim Aussteller "FISKARS"


 Der Tannenbaum-Stanze konnte ich nicht widerstehen.
Dann fand ich bei Maria Gato noch Spiegelkarton
schönes Papier von Kanban und die 
silbernen Karten mit
 passenden weißen Briefumschlägen.


Bling Bling gefiel mit bei Karin Jittenmeyer.


 Deko-Papierblümchen standen auf meinem Einkaufszettel.
Diese hier habe ich in der Stempelbar gekauft.


 Solche Stempel habe ich schon lange gesucht 
und nun endlich bei einer netten Niederländerin gefunden.


Nun die niederländischen Aussteller waren stark vertreten,
ihre Stände gut besucht und viele Besucher haben dort
massenweise schönes Papier für die Kartengestaltung gekauft.
Mir gefielen diese 
roten, weihnachtlich gemusterten Karten
 mit passenden roten Umschlägen. 


 Diese beiden  lustigen Clearstempel,

das Sizzix-Set:  "Balloons & Cupcakes,

und die drei folgenden Schneidformen:


 landeten auch noch in meine Einkaufstüte.


Zum Schluss noch ein Blick auf meine Nähutensilien.
Werde im November einen Nähkurs besuchen und da habe ich 
mir schon mal Kleinigkeiten gegönnt, die mir sofort ins Auge fielen.




 für eure Geduld beim Lesen und Betrachten dieses langen Posts.
Ich wünsch euch allen ein SCHÖNES WOCHENENDE 
und Zeit zum Kreativ sein!!!!!!!!

LG
Tina

Kommentare:

  1. Hallo Tina,
    da hast Du aber ganz tolle Sachen ergattert, war bestimmt sehr anstrengend, da die Messe bestimmt sehr groß ist.

    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tina,
    das hört sich ja alles spannend an, was du auf deinen Bastelmessenausflug erlebt hast.
    Dein Einkaufskörbchen hast du mit vielen Besonderheiten gefüllt.
    ...eine coole Ausbeute :-)
    Irre sind ja die Medizin-Stempel.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    wünscht dir Anke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...